URBAN STYLE

URBAN STYLE

Der Urban Style ist ursprünglich aus der Street Style Fashion entstanden. Die unterschiedlichen Looks die dabei kombiniert werden sind Bestandteile aus verschiedenen Elementen und verbinden gekonnt elegante und sportliche Modetrends.

 

MILK:

 

MILK ist mehr als eine Leidenschaft. “Wir möchten mit MILK unsere Lieblingskleidung selbst herstellen – eben jene Stücke, die niemals am Boden des Kleiderschranks landen.”
Die eigentlich gegensätzlichen Attribute Schlichtheit und Dramatik verschmelzen miteinander und machen MILK so zu einem tragbaren Avantgarde Label.

 

 

Milk MQVFW.20 © Studio Mato

Milk MQVFW.20 © Studio Mato

 

 

 

TrueYou:

 

TrueYou hat sich in den vergangenen Jahren vom Modellabel zur Lifestylebrand weiterentwickelt, die die Community stets dazu motiviert, die eigenen Ziele zu verfolgen und sich weiterzuentwickeln. „Wir wollen den Menschen zeigen, dass jede Realität formbar ist. Jeder von uns hat die Freiheit sich selbst neu zu erfinden – durch Mode, Sport oder auf anderen Wegen.” so das Team uniso. Vor allem dieses Jahr wird das Label seinem eigenen Credo – “Reinvent Yourself” gerecht und erfindet sich neu. Eine eigene Fitnesskollektion namens Trueshape, welche in Zusammenarbeit mit einer heimischen Sportmarke Ende Mai gelauncht wurde, sowie eine neue Ausrichtung der Herbst/Winter Kollektion für die der nationale Künstler Marcin Glod engagiert wurde – Fans der Marke dürfen gespannt sein, wenn die “Nightmares you love” Kollektion im Rahmen der Vienna Fashion Week das Erste Mal präsentiert wird.
Um dem noch eins drauf zu setzen, hat das Label noch eine Enthüllung geplant – die Community darf gespannt sein.

 

True you MQVFW.20 ©Vanessa Hartmann-Gnong (VanDeHart Photography)

True you MQVFW.20 ©Vanessa Hartmann-Gnong (VanDeHart Photography)

 

 

 

Post Tags:
PREV

CASUAL & SUSTAINABLE

NEXT

Avant-garde

WRITTEN BY:

Vienna Fashion Week at the MuseumsQuartier, the Highlight for Designers and Fashionistas.

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close