Standing Ovation – die Shows von ROEE und KARL MICHAEL

Standing Ovation – die Shows von ROEE und KARL MICHAEL

Die Shows von ROEE und KARL MICHAEL trugen Titel, die man spüren und sehen konnte. “Das finstere Tal” von ROEE – düster, streng und fesselnd. “The Protectors” von KARL MICHAEL – zukunftsweisend und bis ins Detail künstlerisch inszeniert. Dafür erntete der Wiener Designer eine “Standing Ovation”.

 

ROEE – “Das finstere Tal”

Das Label “ROEE” steht für Leidenschaft und Liebe zur Mode und die Präsentation der neuen Kollektion wurde mit Menschen verschiedenster Persönlichkeiten verwirklicht. Dies drückt die vielseitige Einsetzbarkeit der Kleidungstücke aus. Auffällig und aufwendig geschminkte Augen stehen im Kontrast zu der Farbpalette der Kollektion. Die Show beginnt mit schwarzen Kleidungstücken, den Übergang machen Grau- und Brauntöne. Am Ende liefen die Models mit weißen, extravaganten Outfits über den Laufsteg. Die außergewöhnlichen Schnitte, kombiniert mit Layers, Fransen und asymmetrischen Formen charakterisieren das Modelabel “ROEE”.

 

Backstage

_mg_1156

_mg_1158

 

Show

Designer: Roee , unknown model

Designer: Roee , unknown model

Designer: Roee , unknown model

Designer: Roee , unknown model

Designer: Roee , unknown model

Designer: Roee , unknown model

Designer: Roee , unknown model

 

KARL MICHAEL – “The Protectors”

Die Kollektion basiert auf einem Storytelling, bei der eine kleine Gruppe von Rebellen einen Virus, ausgelöst durch eine Explosion, überlebt hat. Jede Persönlichkeit von “The Protectors” besitzt eine Superkraft und stellt die Mode des Labels “KARL MICHAEL” vor. Der gleichnamige österreichische Designer ist bekannt für seine einzigartigen, künstlerischen und ready-to-wear Modekollektionen und trifft mit seinen neuesten Kreationen den Zeitgeist des aktuellen Streetstyles. Das Konzept von Geschlechtergleichheit kommt in seiner Show zum Vorschein und ist im Sinne von Toleranz auch in seiner Lebensphilosophie von Bedeutung: „Fashion for him, her or whatever you want to be, because unisex is the gender of tolerance“. Seit 2010 ist er im Fashionbusiness tätig und vereint im Streetstyle die vier Bausteine: Moment, Idee, Kunst und klare Ästhetik.

Mit “The Protectors” beweist der Modeschöpfer sein Auge für das aktuelle Modegeschehen und überzeugt sein Publikum davon, seine Rarität und seine Mode wertzuschätzen.

 

Backstage

_mg_1149

14407680_10210512118538746_935869941_n

Show

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

Designer: Karl Michael, unknown model

 

Fotos ROEE: Balin Balev 

Fotos KARL MICHAEL: Thomas Lerch

Fotos Backstage: Christoph Jelinek

PREV

VALI CIOBAN, CORINA VLADESCU & VENI CREATRIX

NEXT

dypol deductions, MASI & biZZikletten

WRITTEN BY:

studiere Gesellschaftswissenschaften. Konzentriere mich dabei auf Architektur, Mode und Lifestyle.

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close