Nur in Begleitung – Kein Outfit ohne Accessoires

Pour Toi Jewelry © James Gutierrez

Nur in Begleitung – Kein Outfit ohne Accessoires

Ob als funktionale Helfer, auffälliges Statement oder einfach für ein bisschen Glanz und Glitzer, kein Outfit ist wirklich komplett ohne Schuhe, Taschen und Schmuck.

Doch Accessoires können noch mehr als nur Outfits aufpeppen. Ob klein und fein oder groß und auffällig, sie können als eigenständige Designstücke für sich selbst stehen und transportieren ihre eigene Message, unser wichtigstes Gepäck und – im Fall von Schuhen – auch uns selbst.

Grund genug also, um auch Taschen, Schuhen und Schmuck bei der Fashion Week ihren eigenen Platz im Rampenlicht zu geben.

Cover Photo: Pour Toi Jewelry © James Gutierrez

 

 

BB - Babic Bags ©Velibor Papic

BB – Babic Bags ©Velibor Papic

BB – Babic Bags sind einzigartige, kleine Kunstwerke verziert mit bunten Blumen und Tierfigürchen. Die Zierelemente werden in traditioneller bosnischer Spitzenknüpftechnik hergestellt und machen die Taschen zu unnachahmlichen Unikaten.

 

 

LALELA Leathergoods © Robert Illemann

LALELA Leathergoods © Robert Illemann

LALELA fertigt bereits seit über 100 Jahren exklusive Lederwaren im Familienbetrieb. Die Produkte durchlaufen alle Arbeitsschritte von der ersten Idee bis zur Vollendung im Atelier in Labuch, wo nach wie vor viel Wert auf Qualität und Handwerkgelegt wird.

 

 

mihaela glavan © mihaela glavan

mihaela glavan © mihaela glavan

Auch Mihaela Glavan legt großen Wert auf hochwertige Materialien, die für jede Kollektion ausgesucht werden. Ihre Schuhe werden im Atelier in Bukarest von Hand gefertigt und sollen neben modernem Design vor allem Tragekomfort bieten. Die Schuhe in charakteristischen Farbkombinationen sind regelmäßig bei Shows und Magazinen in Rumänien vertreten.

 

 

MUSETTE © Razvan Bestea

MUSETTE © Razvan Bestea

Musette geht ebenfalls ans Leder und bietet luxuriöse Damen- und Herrenschuhe, aber auch Taschen und Accessoires. Traditionelle Eleganz und moderne Kreativität verschmelzen zu einem kontrastreichen neuen Stil. Die neue Kollektion mischt dazu noch Disco Vibes.

 

 

Pour Toi Jewelry © James Gutierrez

Pour Toi Jewelry © James Gutierrez

Pour Toi Jewelry bietet zeitgenössischen Schmuck aus hochqualitativen Materialien wie vergoldetem Sterling Silber sowie Natur- und Halbedelsteinen. Die Schmuckstücke sind jung und modern und zieren Frauen aller Alersgruppen.

 

 

Rosa Marlene © Melanie Nedelko

Rosa Marlene © Melanie Nedelko

Rosa Marlene entschloss sich aufgrund ihrer Faszination für die Vielfalt an Formen und Materialien der Natur dazu Goldschmiedin zu werden. Die jüngste selbstständige Goldschmiedin drückt ihre Naturbezogenheit in der Auswahl ihrer Materialien und Designs aus, wie etwa in ihrer Kollektion „Save the Bees“.

 

 

SO LCH LD ©Mühlbacher / SO LCH LD / Mad Lions Artists

SO LCH LD ©Mühlbacher / SO LCH LD / Mad Lions Artists

SO LCH LD bietet Taschen und Accessoires für Seelenwanderer, die sich nicht in eine Schublade stecken lassen wollen. Die Designerin Martina Rastinger stellt den Prozess des sich selbst Suchens und Findens als Philosiphie des Labels in den Mittelpunkt.

PREV

VIENNA FASHION FESTIVAL

NEXT

menswear - ein seltener Hingucker

WRITTEN BY:

Vienna Fashion Week at the MuseumsQuartier, the Highlight for Designers and Fashionistas.

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close