MQ VIENNA FASHION WEEK.18

MQ VIENNA FASHION WEEK.18

Die MQ VIENNA FASHIONWEEK.18  feiert 10-jähriges Jubiläum – und präsentiert die neue Kampagne gekonnt in Szene gesetzt vom in Berlin lebenden österreichischen Fotografen Bernhard Musil, geshootet im Belvedere 21, Wien.

 

10 Jahre MQ VIENNA FASHIONWEEK klingt lang, aber eigentlich ist die Zeit wie im Schnelldurchlauf verflogen“, dabei sind sich die Organisatorinnen Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank, die seit 2009 das Highlight des Herbstes in Wien inszenieren, einig, „begonnen haben wir mit einem kleinen Zelt für maximal 300 Modebegeisterte, jetzt hält das Zelt 800 Gäste.“

 

Für die diesjährige Kampagne konnte der renommierte, international arbeitende Modefotograf Bernhard Musil gewonnen werden, der sein Shooting einerseits als eine Hommage an ein cooles, offenes und diverses Österreich sieht und andererseits an die Vielfalt der Formen der Mode von Marina Hoermanseder, deren Outfits ihn dazu inspiriert haben. „Bei Marina’s Entwürfen schreiten Mode und Technologie Hand in Hand in ein neues Zeitalter – sie beweist mit ihren sehr zukunftsorientierten Kollektionen ein phantastisches Gespür für neue Wege und Tragbarkeit, sie weiß es einfach, elegante, tragbare Damenmode und avantgardistische, fast schon futuristisch anmutende Eyecatcher zu kombinieren. Dennoch bleibt sie aber immer ihrem unverkennbaren Stil treu. Ihr kreatives Feingefühl gepaart mit Handwerkskunst, ihr Gespür für den Zeitgeist und ihre ungewöhnlichen Inspirationsquellen faszinieren mich jede Saison aufs Neue“, so Bernhard Musil.

 

„Wir freuen uns ganz besonders, dass uns das  Belvedere 21 als Shootinglocation zur Verfügung steht“, so die Organisatorinnen & Bernhard Musil, „der einzigartige Bau der Nachkriegsmoderne, konzipiert von Karl Schwanzer, ist nicht nur Ort für Kunst, Film und Performances, sondern auch sozialer Treffpunkt in einem urbanen Zukunftsgebiet.“

 

 

Über Bernhard Musil:

 

Aufgewachsen in Klagenfurt sammelte der Weltenbummler bereits 1998 in Mailand erste Erfahrungen in der Modewelt bei Ice Model Management. 1999 zog es ihn nach Wien zurück. Er studierte Kommunikationswissenschaften und visuelle Mediengestaltung an der Universität Wien und der Universität für angewandte Kunst, danach startete er seine eigentliche Karriere als Photo-Assistent bei namhaften Fotografen und arbeitete an seinen eigenen photographischen Projekten. 2005 folgte er dem Ruf nach Berlin und konzentrierte sich ab 2008 ausschließlich auf sein photografisches Schaffen mit längeren Auslandsaufenthalten in Mailand, Paris, London, NYC, Tel Aviv und Amsterdam. Zu seinen Kunden zählen (u.a) Magazine wie Woman, Diva, Miss, Vangardist, Men’s Health, Gala, Myself, Bunte, Cosmopolitan, Grazia, Playboy, H-Magazine und kommerzielle Kunden wie der Friedrichstadt-Palast Berlin in Kollaboration mit Manfred Tierry Mugler (2014) und Jean Paul Gaultier (2016), Vox, Maxfactor, Olaz, A1 Mobilkom Austria, Vero Moda, Vagabond, Puma, Marina Hoermanseder um nur einige zu nennen.

 

More infos: www.be-musil.com

 

Credits: Fotos dürfen bei Namensnennung der Credits honorarfrei verwendet werden:

 

Photographer & Production: Bernhard Musil
Production Assistance: Jasmine Strondl
Make Up & Hair: Jody Cuberli, Sophie Chudzikoswki
Make Up & Hair Assistance: Julia Marinics
all @ perfectprops Roswitha Kladnig
Styling: Tanja Hainzl
Styling Assistance: Rene Schopf
Fashion: Mariana Hoermanseder
Models: Aishat Gina, Marie Joergensen, Andrea Ojdanic – Wiener Models
Anna Francesca – Tempo Models
Making of Photographer: Leoni Rosa Rosen
Location: Belvedere21

 

 

Hardfacts:

 

10 Jahre, 10 Tage, 10 Events

und die

MQ VIENNA FASHIONWEEK feiert 10-jähriges Jubiläum

Datum: 7. bis 16. September 2018

 

2018 findet als neues Add-On das VIENNA FASHION FESTIVAL statt, wobei die MQ VIENNA FASHION WEEK.18 das Highlight sein wird.

 

Modebegeisterten, Fachpublikum und nationaler, sowie internationaler Presse wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Bei über 70 Fashion Shows werden stündlich die neuesten Kollektionen im Fashion Zelt vorgeführt und dem Publikum präsentiert. Pop-up Stores, Mode Veranstaltungen und Partys laden in und rund um die City und das MuseumsQuartier ein, in die Modewelt einzutauchen.

 

Karten auf www.mqfw.com und bei wien-ticket, www.wien-ticket.at

PREV

WEBER + WEBER SARTORIA: KEIN PLATZ FÜR FAST FASHION

NEXT

Not Another Concept Store

WRITTEN BY:

Vienna Fashion Week at the MuseumsQuartier, the Highlight for Designers and Fashionistas.

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close