Mirela Diaconu: Strong, Feminine Fashion

Mirela Diaconu

Mirela Diaconu: Strong, Feminine Fashion

Die rumänische Designerin Mirela Diaconu begeisterte am Abschlusstag der Vienna Fashion Week 2018 die Zuschauer mit Mode für starke, selbstbewusste Frauen. 

Beats im Hintergrund, offene Haare und hohe Schuhe. Die Trägerinnen von Diaconus Kleidern strahlten eine interessante Mischung aus Stärke und femininer Verspieltheit aus. Kleidung, die jede Frau tragen kann. Gelb und Violett dominierten die Kollektion. Grafische Muster und glänzende Raffungen wirkten futuristisch – die Designerin ließ sich vom Look der 20er und 80er Jahre inspirieren und passte ihn an die heutige Zeit an. Seidenblusen, kunstvoll gefertigte Ledergürtel und spannende Schnitte machten Mirela Diaconus Kollektion zu einem großen Ereignis der diesjährigen Fashionweek.

Mirela Diaconu

© Jakob Urwanisch

Mirela Diaconu

© Jakob Urwanisch

Mirela Diaconu

© Jakob Urwanisch

Mirela Diaconu

© Jakob Urwanisch

Mirela Diaconu

© Jakob Urwanisch

Mirela Diaconu

© Rainer Käsek

Mirela Diaconu

© Rainer Käsek

Titelbild: © Jakob Urwanisch

PREV

IN OR NEAR: Geometrie und Mode

NEXT

Elena Burenina & Oksana Mukha presented by the Embassy of Ukraine

WRITTEN BY:

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close