Die MIJU Modemarke nutzte die MQ VIENNA FASHION WEEK 2023 als Gelegenheit zur kreativen Entfaltung, um mit ihren avantgardistischen und atemberaubenden Looks die Bühne zu erobern.

© Thomas Lerch

Avantgarde-Stil trifft auf Coolness

MIJU ist bekannt für seinen einzigartigen Mix aus Avantgarde und Coolness, und bei der diesjährigen MQ VIENNA FASHION WEEK enttäuschten die Kreationen nicht. Von futuristischen Oversize-Mänteln bis hin zu PVC-Accessoires, die die Aufmerksamkeit auf sich zogen, war jedes Stück ein Statement für sich.

© Thomas Lerch

PVC-Accessoires als Hingucker

Was diese Kollektion wirklich auszeichnete, waren die PVC-Accessoires, die den Looks eine extravagante Note verliehen. Die Designer von MIJU verstanden es, PVC in eine Form zu bringen, die nicht nur futuristisch, sondern auch äußerst tragbar und ansprechend war.

© Thomas Lerch

Künstlerische Inszenierung

Die Präsentation von MIJU bei der MQ VIENNA FASHION WEEK 2023 war eine künstlerische Inszenierung. Die Bühne wurde durch die Models in ein futuristisches Setting verwandelt. Sie bewegten sich in einer Symbiose aus Mode und Kunst und verliehen der Show eine einzigartige Atmosphäre.

© Thomas Lerch

Die Zukunft der Mode

MIJU hat erneut bewiesen, dass Mode mehr sein kann als nur Kleidung. Die Marke verkörpert eine Vision für die Zukunft der Mode, in der Innovation und Selbstausdruck im Mittelpunkt stehen.

© Thomas Lerch


Close
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner