Malgrau – Innovative Eleganz aus Polen

MQVFW.16_MALGRAU

Malgrau – Innovative Eleganz aus Polen

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Polnischen Institut Wien präsentierte das Danziger Fashionlabel “MALGRAU” am Mittwoch seine Kollektion auf der MQ VIENNA FASHION WEEK.16 und brachte ein Stück der jungen polnischen Modeszene nach Wien.

Im Schnitt clean und simpel gehalten, lässt Designerin Iga Szuchiewicz durch raffinierte Schlitze und Falten eine individuelle Form der Eleganz entstehen. MALGRAU konzentriert sich auf anspruchsvolle Kundinnen, die Qualität schätzen und ihre Werte und Vorstellungen auch anhand ihrer Kleidung festmachen wollen.

Die Kollektion umfasst ein schlichtes Farbspektrum – helles Grau, weiß und dunkelblau sind vorrangig.

Die Materialien sind sorgfältig gewählt, denn hochwertige Qualität und hervorragende Verarbeitung spielen bei dem polnischen Label eine wesentliche Rolle. Oft werden seidige Stoffe mit stärkeren, zumeist wollenen Stoffen kombiniert.

output_nsackqbildschirmfoto-2016-09-15-um-10-34-29

Im Kontrast zu den vorwiegend eleganten Schnitten tragen die Models einen simplen Pferdeschwanz und darüber eine Kappe. Das sportliche Element stützen weiße, einfache Slip Ons. Somit werden auch die extravaganteren Modelle der Kollektion alltagstauglich gemacht.

output_vke5unbildschirmfoto-2016-09-15-um-10-58-25

Die Muster beschränken sich auf schmale Streifen und an Leoprint erinnernde Ornamente in grau:

output_wpngsjbildschirmfoto-2016-09-15-um-03-31-5014388787_10210473580095309_621748385_n

“MALGRAU  is addressed to women who are looking for clothes and accessories saying something about themselves, about their lives and values that are close to them. Client’s brand construct wardrobe, keeping in mind that the clothes are an important aspect of everyday life, and therefore can not be accidental. MALGRAU women do not give up fast changing tendencies and momentary fashions but freely choose clothes in a conscientious and honest to their own needs.”

MALGRAU legt seinen Fokus auf ästhetische Zweckmäßigkeit und macht Eleganz für das alltägliche Leben tauglich. Dies zeigt das Label durch den Einsatz von gedeckten Farben, einfachen Mustern und sportlich geschmackvollen Schnitten. Es entsteht ein Bild der modernen Frau, die sich mithilfe ihrer Kleidung auszudrücken weiß, eine klare Linie im Alltag verfolgt und diese durch eine ungezwungene, subtil elegante Kleiderwahl unterstreicht.

PREV

Die Showroom Designer stellen sich vor

NEXT

Tradition meets form and monochrome

WRITTEN BY:
  • seba

    Iga zajebiście. Szuchi powinien się cieszyć, że kiedyś chodził po klubach studenckich w Gdańsku ;))

    17/09/2016
Cookie Consent with Real Cookie Banner