Maiken K: Wenn Rücken entzücken

Maiken K

Maiken K: Wenn Rücken entzücken

Die neue Ready-to-wear-Kollektion der aus Vorarlberg stammenden Designerin Maiken Kloser lässt brave Mädchenherzen höher schlagen. In pastellfarbenen, sanften Stoffen schwebten die Models über den Laufsteg der diesjährigen MQ VIENNA FASHION WEEK. Begleitet wurden sie dabei von paradiesischer Musik und Vogelgezwitscher.

Die Kleider wurden jeweils in Dreier- und einer Zweiergruppe präsentiert. Auch bei ihren neuen Kreationen hat Maiken K ihre Detailverliebtheit gekonnt ausgespielt. Viele der Stücke wurden mit Pailletten, Seidenschleifen und Spitzenstoffen verfeinert, was ihnen einen mädchenhaften Touch verlieh. Besonders ausgefeilt waren die Rückseiten einiger Kleider. Von groß gewählten Ausschnitten über geknüpfte Schnüre bis hin zu aufgenähten Details bekamen die Zuschauer alles geboten.

Das Styling der Models war schlicht gehalten, die zusammengebunden Haare mit Blumenschmuck verziert. Auch die Schuhe waren meist unauffällig gewählt und hatten nur selten eine andere Farbe als die jeweiligen Kleider.

Gegen Ende zeigte Maiken K eine Reihe von Hochzeitskleidern, sowohl in weiß als auch in blau. Hier wurde ebenfalls auf Unkompliziertheit und Einfachheit geachtet, nur zwei mit Glitzer übersäte Kleider wichen von diesem Konzept ab. Die Designerin beendete die Show mit einem langen, blauen Traum in Hellblau. In diesem Kleid, das mit Spitzen- und Blumendetails auf sich aufmerksam machte, hat übrigens schon einmal eine echte Braut „Ja“ gesagt.

 

 

Maiken K

© Sharon Muska

 

 

Maiken K

© Jakob Urwanisch

 

Maiken K

© Jakob Urwanisch

Titelbild: © Jakob Urwanisch

PREV

Nardou Couture: Glanz und Glamour

NEXT

MANUEL ESSL DESIGN: LEOS LOST IN URBAN JUNGLE

WRITTEN BY:

Kaffeeverrückte Wahl-Grazerin und angehende Politik-Journalistin aus Oberösterreich. Mag Sonnenaufgänge, Gedichte, Indie-Bands und Alpakas. Chillt am liebsten am Attersee oder auf ihrem Balkon.

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close