“Königin des Balls” – Tolentinos kunterbunte Farbpalette der Couture-Ballmode

OLIVER TOLENTINO eröffnete mit seiner Kollektion “Queen of the Ball” die Wiener Ballsaison auf der MQ VIENNA FAHSHION WEEK.22. Wie der Name verspricht, entführte die Fashion Show des Beverly Hills Couture-Designers das Publikum in die glamouröse Welt der Wiener Ballkultur.

Glitzer, Glamour, Tüll und bezaubernde Nachtrobe waren auf dem Laufsteg bei der Show des Designers Oliver Tolentino zu sehen. Neben verspielten Mustern und Blumendetails glitzerten die Abendkleider an den Models und brachten einen Hauch Glamour nach Wien. Lange Schleppen, elegante Umhänge und Puffärmel, eingetaucht in eine bunte Farbpalette, begeisterten die Zuschauer.

Neben der Vielfalt ist dem Designer auch die Nachhaltigkeit seiner Mode besonders wichtig. Der phillipinische Designer bekam daher bereits den Titel als “Featured Eco Designer” verliehen und unterstützt unter anderem Weber und Sticker in seinem Heimatland. Auch bei dieser Kollektion verwendete er großteils nachhaltig produzierte Stoffe und Accessoires.

 

OLIVER TOLENTINO

© Paul Meerwald

 

OLIVER TOLENTINO

© Paul Meerwald

 

OLIVER TOLENTINO

© Paul Meerwald

 

 

OLIVER TOLENTINO

© Stefan J. Wolf

 

OLIVER TOLENTINO

© Stefan J. Wolf

 

OLIVER TOLENTINO

© Stefan J. Wolf

 

OLIVER TOLENTINO

© Stefan J. Wolf

 

 

Titelbild: © Stefan J. Wolf

Ich lebe derzeit in Wien und studiere Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Hauptuniversität. Meine Neugier und Liebe zum Schreiben entdeckte ich bereits im Kindesalter.


Close
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner