Austrian Fashion Awards

Austrian Fashion Awards

Verleihung der Austrian Fashion Awards 2020

 

Die Verleihung der Austrian Fashion Awards 2020 findet am Montag, 7. September als Eröffnung der MQ Vienna Fashion Week statt. An diesem Abend werden der Modepreis der Stadt Wien und der outstanding artist award für experimentelles Modedesign des BMKÖS an die Gewinner-Labels übergeben, zusätzlich werden ausgewählte Designer_innen aus den Förderprogrammen der Austrian Fashion Association präsentiert.

 

In diesem besonderen Jahr sind nicht nur die beiden wichtigsten Modeinstitutionen Österreichs, die Austrian Fashion Association und die MQ Vienna Fashion Week, eine Kollaboration eingegangen, auch die künstlerische Inszenierung der Austrian Fashion Awards 2020 steht ganz unter dem Motto: gemeinsam statt einsam.

 

Adia Trischler, kreatives Multitalent und Artistic Director der diesjährigen Inszenierung, bringt für ihr Präsentationskonzept „The Ecstatic“ ein vielfältiges, ebenso multinationales wie lokales Kreativteam zusammen. Menschen, die sonst in separaten Genres wie Film, Musik, Architektur und Performancekunst arbeiten, werden für die Austrian Fashion Awards 2020 durch das Kommunikationsmittel Mode verbunden und setzen sich mit diesem auf unterschiedliche Art auseinander.

 

Das Publikum erwartet im umgestalteten MQVFW-Zelt ein vielschichtiges Spektakel, das das Prinzip Modeschau neu erlebbar macht und neben einem experimentellen Mode-Dokumentarfilm über die Arbeit der teilnehmenden Designer_innen auch Live-Sound und eine performative Moderation beinhaltet.

 

Die Jurys:

 

Die Preise werden von jährlich neu zusammengesetzten, unabhängigen Fachjurys vergeben:

Das diesjährige Gewinner-Label des outstanding artist award für experimentelles Modedesign des BMKÖS wird von einer Jury bestimmt, deren Mitglieder aus der Modeexpertin und -ikone Brigitte Winkler, der Mode- und Stiljournalistin Nathalie Großschädl von der Wochenzeitung Falter sowie von Natascha Hochenegg, Chefredakteurin des Magazins The Issue Paper und Modedesigner Markus Pires-Mata, Modedesigner des Wiener Labels House of the Very Island’s…bestand.

 

Den Preisträger/die Preisträgerin des Modepreis der Stadt Wien 2020 bestimmt eine internationale Jury bestehend aus Philippe Pourhashemi, unabhängiger Fashion Coach und Journalist, Filip Niedenthal, Chefredakteur Vogue Polska, Hirofumi Kurino, Kreativdirektor von United Arrows (Tokyo) und Herbert Hofmann, Kreativdirektor und Head of Buying bei der Multichannel-Modeplattform Highsnobiety.

 

Über die Austrian Fashion Association:

 

Die Austrian Fashion Association ist Informations-, Koordinations- und Servicestelle an der Schnittstelle von Modedesignern_innen, Wirtschaft und Kultur. Sie leistet Förderarbeit mit dem Ziel, die Professionalisierung und Internationalisierung der Modedesignszene Österreichs voranzutreiben und schafft den Nährboden zur Entfaltung der Kreativität und der wirtschaftlichen Ambitionen österreichischer Modedesigner_innen.

 

In ihrer Förderarbeit adressiert die Austrian Fashion Association dabei Nachwuchsdesigner_innen ebenso wie die gesamte österreichische Modesdesignszene und macht es sich zur Aufgabe:

> Die “Speerspitze” österreichischen Modedesigns durch den Aufbau und die Entwicklung von gezielten und nachhaltigen, finanziellen und strukturellen Förderprogrammen zu unterstützen.

> Österreichische Modedesigner_innen durch konstante Beratung (Know- How-Transfer) und die Entwicklung spezifischer Maßnahmen zur Stärkung ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit zu fördern.

> Österreichisches Modedesigns durch Maßnahmen zur Erhöhung der Öffentlichkeitswirksamkeit, der Presseawareness und der Handelspräsenz national und international zu promoten.

 

 

Fashion Show: 07.09.2020 / 20:00 & 21:00 *Invitation only

 

Austrian Fashion Association
Lindengasse 27/1
A-1070 Vienna
+43 660 44 000 27
contact@AFA.co.at
Termine nach Vereinbarung
DI-DO: 10:00-16:00 Uhr
Illustration by: Elvyra Geyer

Category:

2020, Fashion Show

Tags:

AFA, Austrian Fashion Association, Austrian Fashion Awards, Award

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close