CONSCHES: Nachhaltige Unikate für jeden Anlass

Verspielte Volant-Kleider in Herbsttönen treffen auf farbenfrohe Strumpfhosen und bezaubernde Glitzer-Ballerinas. Die Modenshow des Fair-Fashion-Unternehmens CONSCHES erweckte mit ihrer Kollektion die Vorfreude auf die vielfältige, gemütliche Herbst- und Wintermode.

CONSCHES präsentiert bei der diesjährigen MQ VIENNA FASHION WEEK eine breite Palette an vielfältigen Langarm-Kleidern, geblockt mit bunten Strumpfhosen. Ballerinas mit Glitzer oder Quasten, wie auch zu den Stoffen der Outfits passende Haarreifen, ergänzten das Gesamtbild der Looks. Zur Einstimmung in die kühlere Jahreszeit waren die Models in bequemen Samtstoffen, Rollkragenpullovern und Schalls gekleidet.

“Ich möchte Kleider machen, die komfortabel, aber trotzdem schick sind – die man sowohl in die Arbeit, als auch für ein Event anziehen kann. Das Unternehmen steht unter dem Motto “Elegance in Motion”, weil Kleider in Bewegung sind und sehr fließende Stoffe verwendet werden”, erzählt die Modeschöpferin von CONSCHES zu ihrer Kollektion.

Die Designerin will mit ihrer umweltfreundlichen, einzigartigen Mode der Fast-Fashion-Industrie die Stirn bieten und setzt auf hochwertige und langlebige Materialien. Ziel der österreichischen Modemarke ist es, nachhaltige Kleidung mit persönlicher Note zu kreieren. Dem Modelabel zufolge, soll die Frau, die das Kleidungsstück trägt, sich einzigartig und vor allem rundum wohlfühlen.

CONSCHES
© Olexandra Chornobab
CONSCHES
© Olexandra Chornobab
CONSCHES
© Olexandra Chornobab
CONSCHES
© Olexandra Chornobab
CONSCHES
© Natalia Ferraz
CONSCHES
© Natalia Ferraz
 CONSCHES
© Natalia Ferraz

Ich lebe derzeit in Wien und studiere Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Hauptuniversität. Meine Neugier und Liebe zum Schreiben entdeckte ich bereits im Kindesalter.


Close
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner