MODESCHULE MICHELBEUERN: VOYAGE SURRÉALISTE

Modeschule Michelbeuern

MODESCHULE MICHELBEUERN: VOYAGE SURRÉALISTE

Es hat schon Traditionscharakter, dass Performance-Künstler Mario Soldo die Choreographie und die Moderation der Show der Modeschule Michelbeuern im Zuge der MQ VIENNA FASHION WEEK übernimmt. Surrealistischer Chic und die Kunst des Schneiderns wurden von den Modeschülern in eine bunte Show verpackt. Bienvenue im Wunderland des Surrealismus!

Inspiriert durch die aufregendsten Modejahrzehnte des 20. Jahrhunderts geht die Modeschule Michelbeuern am letzten Tag der MQ VIENNA FASHION WEEK.17 auf eine Reise durch die Zeit. Unter dem Motto”VOYAGE SURRÉALISTE”, versteht sich die Kollektion als Hommage an die 40er, 50er, 60er und 70er Jahre. Die angehenden Designschaffenden der Modeschule Michelbeuern interpretieren bekannte Formen und Farben auf ihre eigene Art und Weise. Zu erkennen geben sich unter anderem die typischen Orangetöne der wilden 70er, sowie angedeutete Tellerröcke der 50er und die kurzen A-Linien- Kleider der 60er Jahre. Entstanden ist eine modische Spielwiese auf der alles erlaubt ist. Das Ausleben der Kreativität in der Ausbildung und der Werkstätte, wird den Schülern von Anfang mitgegeben. Diese Freiheit ist in den präsentierten Werkstücken sicht- und spürbar. Ein jedes liebevoll geschneiderte Kleidungsstück ist ein Kunstwerk für sich. Zu französischen Chansonklängen tragen die Models aufwändige Schnitte, prachtvolle Stoffe, detaillierte Applikationen, kecke Cut-outs und viele Überraschungseffekte. Sinnliche Lippen in sattem Rot zieren Rucksäcke und Manteltaschen. Knallgrüne Äpfel schmücken karierte Blusen. Kleine aufgedruckte “Nemos”, blitzen auf angedeuteten Aquarien auf. Fast scheint es, als ob das breite Spektrum der Schnitte, Techniken und Musterungen vollends ausgeschöpft wurde. Die handgefertigten Brillen von Schau-Schau verleihen den Outfits den letzten Schliff. Die Schüler der Modeschule Michelbeuern haben ihr Herzblut in die Erstellung der Kollektion gesteckt und ihr Können wurde von den anwesenden Lehrern, Freunden, Familien und Gästen mit lautem Applaus honoriert.

Modeschule Michelbeuern © Christina Seitz

© Christina Seitz

Modeschule Michelbeuern © Christina Seitz

© Christina Seitz

Modeschule Michelbeuern © Christina Seitz

© Christina Seitz

© Mine Kasapoglu Puhrer

Designer: Modeschule Michelbeuern (c) Mine Kasapoglu Puhrer

© Mine Kasapoglu Puhrer

Designer: Modeschule Michelbeuern (c) Mine Kasapoglu Puhrer

© Mine Kasapoglu Puhrer

Titelbild: © Mine Kasapoglu Puhrer

PREV

MIAU by Clara Rotescu: Bunt, verspielt, elegant

NEXT

PAUL DIREK x pitour: It’s time for a "CHANGE"

Sorry, the comment form is closed at this time.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close